vvb.STUDENTEN
vvb.SOFTWARE
vvb.STUDIENG&AumlNGE;
vvb.REZENSIONEN
vvb.PERIODICA
vvb.HAUTKONTAKTE
vvb.FOTOGRAFIE
vvb.SPORT
vvb.SEKTHANDEL
 
 
 
 
 
Mieterzeitungen & Broschüren

Neben Akzidenzen der mehr oder weniger schnell vergänglichen Art produziert "viademica" u.a. Mieterzeitungen in Bad Salzungen und Schmalkalden, und zwar einschließlich aller journalistischen Leistungen (Recherche, Texte, Bilder, Satz und Layout). Diese einmal jährlich erscheinenden PERIODICA feierten im Jahre 2008 ihr 15jähriges Jubiläum und werden seit Anbeginn von viademica.inhaber Rolf Thieme komplett hergestellt.

Mieterzeitungen:

"WOHNEN mit UNS" 02(463 kb)
"WOHNEN mit UNS" 03 (470 kb)
"WOHNEN mit UNS" 04 (374 kb)
"WOHNEN mit UNS" 05.1 (558 kb)
"WOHNEN mit UNS" 05.2 (624 kb)
"WOHNEN mit UNS" 06.1 (462 kb)
"WOHNEN mit UNS" 07.1 (474 kb)
"WOHNEN mit UNS" 08.1 (397 kb)
"WOHNEN mit UNS" 09.1 (638 kb)
"WOHNEN mit UNS" 10.1 (863 kb)
"WOHNEN mit UNS" 11.1 (2009 kb)
"WOHNEN mit UNS" 12.1 (1534 kb)
"WOHNEN mit UNS" 13.1 (472 kb)
"WOHNEN mit UNS" 14.1 (1924 kb)
"WOHNEN mit UNS" 15.1 (1359 kb)
"DER MIETER" 00 (519 kb)
"DER MIETER" 01 (638 kb)
"DER MIETER" 02 (879 kb)
"DER MIETER" 03 (377 kb)
"DER MIETER" 04 (572 kb)
"DER MIETER" 05 (597 kb)
"DER MIETER" 06 (762 kb)
"DER MIETER" 07 (911 kb)
"DER MIETER" Marienweg 1 (152 kb)
"DER MIETER" 08 (822 kb)
"DER MIETER" 09 (859 kb)
"DER MIETER" 10 (1088 kb)
"DER MIETER" 11 (3378 kb)
"DER MIETER" 12 (3426 kb)
"DER MIETER" 13 (5400 kb)
"DER MIETER" 14 (4514 kb)
"DER MIETER" 15 (5120 kb)
"Gemeinsam schöner Wohnen" 03 (987 kb)
   

Broschüre "hauswirtschaft":

Erwähnung finden soll gleichfalls die im Herbst 2002 entstandene Publikation "hauswirtschaft" - ein Auftrag aus dem Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen. Die Broschüre ermutigt Schülerinnen und Schüler, den Berufsweg der Hauswirtschafter/in als sichere Zukunftschance anzusehen. Auf 32 Seiten wird über die vielfältigen Arbeitsbereiche für hauswirtschaftliche Fachkräfte informiert. Interessenten erfahren, welche Weiterbildungswege zu beschreiten sind und welche beruflichen Tätigkeitsfelder sich aus einem erfolgreichen Studium eröffnen. Alle Texte und Bilder sowie das moderne Layout sind das ansehnliche Produktionsergebnis - geschaffen und und empfohlen durch ein viademica.team, das Neukunden analog zu schätzen weiß.

Broschüre "hauswirtschaft" 02 (1263 kb)

 

Ausstellungskatalog "Krieg, Handel und Piraterie, Dreieinig sind sie nicht zu trennen."

Katalog zur Ausstellung in der Marienkirche Frankfurt (Oder) vom 31. August bis 15. Oktober 2014

Viele namhafte Künstler haben in der Vergangenheit Kunstwerke gegen Krieg und Gewalt und für Frieden geschaffen. Picassos »Guernica«, Otto Dix¹ Auseinandersetzung mit dem Ersten Weltkrieg oder John Heartfields kritische Fotomontagen sind weltbekannt. Auch diese Ausstellung in der Frankfurter Marienkirche möchte ein Zeichen gegen den Krieg setzen. Sie zeigt zeitgenössische Künstler und Laien, die dem politischen Geschehen und den Konflikten dieser Welt nicht gleichgültig gegenüberstehen.

Die Idee für diese Antikriegsausstellung wurde im Jahr 2012 im Friedensnetz Frankfurt (Oder) geboren, um an den Überfall auf Polen und damit den Beginn des Zweiten Welt krieges am 1. September vor 75 Jahren zu erinnern. Der 1. September wird in der Bundesrepublik seit 1966 als Antikriegstag begangen. In der ehemaligen DDR galt er seit zirka 1950 als Weltfriedenstag. Goethes Zitat aus Faust Teil II »Krieg, Handel und Piraterie ­ Dreieinig sind sie, nicht zu trennen« ist Titel der Ausstellung und hat schon in jener Zeit den Zusammenhang zwischen Wirtschaft und Krieg hervorgehoben. Zu Beginn der Planung im Jahr 2012 war jedoch nicht abzusehen, wie aktuell diese Ausstellung bei ihrer Präsentation sein würde. Neue Konflikte und Kriege sind zu den schon bestehenden in der Welt hinzugekommen und Europa und die NATO leisten ihre Beiträge zur militärischen Eskalation. Es werden auch von Deutschland Waffen in Krisenregionen geliefert, obwohl es eine Vereinbarung gibt, die das grundsätzlich verbietet...

Ausstellungskatalog "Krieg, Handel und Piraterie, Dreieinig sind sie nicht zu trennen." (3895 kb)

 

„PR-Geschichten“

            aus einer Hand kosten kein Vermögen und haben Bestand...

Texte, Bilder und Layout werden für ein oder zwei DIN-A4-Seiten zu allen Themen produziert. Das fertige Dokument ist durch den Auftraggeber als Druckvorlage wie auch als Internetdatei frei verwendbar.

            Es liegt in der Natur der Sache: „PR-Geschichten“ müssen sich nach dem Kunden richten...

Freilich lässt sich eine Rechnung nur in begründeten Ausnahmefällen vermeiden. 220 EUR für eine Seite bzw. 330 EUR für zwei Seiten machen den Auftraggeber nur punktuell ärmer; dem Auftragnehmer wäre gegensätzlich der Mindestlohn garantiert. Die genannten Summen enthalten jeweils 7,0 Prozent Mehrwertsteuer. Tatsächlich sinkt der Preis inkl. aller journalistischen Leistungen zzgl. Märchensteuer auf 535 EUR, wenn es ein 4-seitiger „Newsletter“ sein soll. Mailden Sie sich zur ersten Kundenberatung unter Telefon (030) 23457068, senden Sie eine eMail an info@viademica.de oder nutzen Sie ganz unkompliziert das gute alte Fax unter (030) 27908972.

 Es dankt mit freundlichen Grüßen für auch Ihr Interesse!

(timetext) by www.viademica.de

 

PR Kalenderproduktion

Bautzen 2012 (PDF)
Sarajevo 2012.2013 (PDF)
Leszno 2013 (PDF)
DER MIETER-Kalender 2007 (PDF)
DER MIETER-Kalender 2008 (PDF)
DER MIETER-Kalender 2010 (PDF)
DER MIETER-Kalender 2011 (PDF)
DER MIETER-Kalender 2012 (PDF)
DER MIETER-Kalender 2013 (PDF)
DER MIETER-Kalender 2014 (PDF)
DER MIETER-Kalender 2015 (PDF)
   

PR aus Ostbrandenburg

Berufsorientierungsmessen (PDF)
Braunkohle Abfallwirtschaft (PDF)
EFB Ramm (PDF)
Entsorgungsfachbetriebe (PDF)
Frauenpower 06 (PDF)
Interview Minister (PDF)
Kühlfahrzeugbau Gusow (PDF)
Messe Poznan (PDF)
Messingkäfer (PDF)
Präsidentin Europa-Uni (PDF)
Unternehmerreise Szczecin (PDF)
Bergsicherung Frankfurt (Oder) (PDF)
KundenMarktBeratung (PDF)
Entsorgung Ramm Prenzlau (PDF)
Sonderetikettierung Sekt (PDF)
Deutsche Bank (PDF)
   

PR aus Südthüringen

Porträt Geschäftsführer Bernd Gattinger (PDF)
Gemeinschaftsantenne 1 (PDF)
Gemeinschaftsantenne 2 (PDF)
Gemeinschaftsantenne 3 (PDF)
Gemeinschaftsantenne 4 (PDF)
Ilgen Krech (PDF)
Putzteufel GmbH (PDF)
Biessmann + Büttner 1 (PDF)
Biessmann + Büttner 2 (PDF)
Biessmann + Büttner 3 (PDF)
Tautenhain GmbH (PDF)
Wernshaeuser Maler (PDF)
Maler Massi (PDF)
KALORIMETA Messdienste 1 (PDF)
KALORIMETA Messdienste 2 (PDF)
KALORIMETA Messdienste 3 (PDF)
Tischlerei Fräbel (PDF)
WOHNSTADT Hessen Weimar (PDF)
Lutz Bickel GmbH (PDF)
Lutz Bickel GmbH Jubiläum (PDF)
Ungenutzte Finanzpotenziale sichtbar machen (PDF)
Blockheizkraftwerk Schmalkalden (PDF)
bpi Bauplanung Zella-Mehlis (PDF)
Porträt Stefan Barwinek (PDF)
   

PR für viademica.BUCHTITEL

Exposé Ameisen an die Macht
Ameisen an die Macht
Abgrundtief
Schwarzer Donnerstag
Maskiertes Leben
Rabusch im Dreierpack
Der Klassiker des Gelben Kaisers zur Inneren Medizin
Die Medizin des Gelben Kaisers
Bittersüße Medikamente
Tonvorkommen, ehemalige Ziegleien und Ziegelbauten in Frankfurt (Oder)
Gereimtes über Ungereimtes
Literatur Im BISS
Ungenutzte Finanzpotenziale sichtbar machen
Geschichte der Abfallwirtschaft in der Stadt Frankfurt (Oder)
Braunkohle an der Oder
Wie ich geheiratet wurde
Akupunktur und Gesundheit
Anzeige Der Gelbe Kaiser
Flyer Der Gelbe Kaiser
   

 

 
   
  Muhammad W.G.A. Schmidt
Der Klassiker des Gelben Kaisers zur Inneren Medizin (Suwen & Lingshu) und Der Klassiker der Schwierigen Fragen (Nanjing)
Grundtexte zur Traditionellen Chinesischen Medizin. Das Gesamtwerk in nur einem Band. Vollständig aus dem Chinesischen übersetzt, herausgegeben, eingeleitet und mit zahlreichen Anmerkungen versehen. Band I: SUWEN (Einfache Fragen). Band II: LINGSHU oder Die Wundersame Türangel im „Klassiker des Gelben Kaisers zur Inneren Medizin” sowie Der disputreiche Ergänzungsband: NANJING oder „Der Klassiker der Schwierigen Fragen”
 
     
  01  Der Klassiker des Gelben Kaisers zur Inneren Medizin (Suwen & Lingshu) und Der Klassiker der Schwierigen Fragen (Nanjing) Das Huángdì Nèijing oder „Der Klassiker des Gelben Kaisers zur Inneren Medizin“ ist der erste und älteste Klassiker zur Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), der für alle weiteren und späteren Folgeveröffentlichungen in der mehr als 2000-jährigen Geschichte der TCM einen Vorbildcharakter und damit einen autoritativen Status ersten Ranges innehat. Und selbst heute, in einem Zeitalter, wo das heilkundliche System der TCM und das der westlichen Medizin aufeinandertreffen, sich gegenseitig befruchten und ergänzen, ist der wegweisende Charakter dieses Werkes für die heutigen praktizierenden Ärzte der TCM weder infrage gestellt noch in der Abnahme begriffen.
 
 

mehr...

343,00 EUR  

   
  Manfred Willkommen
Was Hobbygärtner interessiert
Praktische Hinweise für Laubenpieper und Schrebergärtner verteilt in 15 Körben. Oder: Viel Lesestoff im Paradies der Gartenzwerge. Eine fachkundige Orientierungshilfe zwischen Frühstücksei und Kaffeeklatsch. Das Gartenbuch mit Gartentipps vom Fachmann
 
     
  Was Hobbygärtner interessiert Dieses Buch ist eine Sammlung von Beiträgen, die in der Zeit von November 2007 bis August 2015 auf die Homepage http://www.gartentipps-fachberater.de gestellt und nun in prall gefüllte 15 »Körbe« geordnet wurden. Die Themen haben sich aus Fragen in persönlichen Kontakten zu ganz verschiedenen Anlässen mit Kleingärtnern, Laubenpiepern, Schrebergärtnern, Siedlern und solchen Menschen ergeben, denen das Thema »Garten« ein interessantes und wichtiges Hobby ist. In den Beiträgen werden deshalb ganz praktische Fragen beantwortet – und Irrtümer richtig gestellt. So antwortet »Was Hobbygärtner interessiert« auf häufige Fragen und Behauptungen, und das Buch vermittelt viele praktische Tipps in des Laubenpiepers kleine Welt.
 
 

mehr...

24,00 EUR